Klagenfurt, 18. März 2019 – Kärntner addIT zum siebenten Mal in Folge „Bester Arbeitgeber Österreichs“

Die besten Arbeitgeber Österreichs wurden auch dieses Jahr wieder feierlich in der ehemaligen Wiener Ankerbrotfabrik vom Great Place to Work ® Institut prämiert und bei der Award Ceremony am 14. März 2019 präsentiert. addIT, eine Tochter des IT-Dienstleisters Atos, konnte sich auch heuer wieder behaupten und einen Platz im heißbegehrten Ranking belegen.

addIT konnte seine Position im Ranking weiter verbessern

Schon seit 2013 wird addIT jährlich vom Great Place to Work ® Institut ausgezeichnet und darf sich selbst als „Bester Arbeitgeber Österreichs“ bezeichnen. In der Kategorie Medium (100-249 Mitarbeitende) schien addIT somit bereits zum sechsten Mal in Folge im Ranking als „Bester Arbeitgeber Österreichs“ auf und konnte sich zum inzwischen siebenten Mal in Folge als „Bester Arbeitgeber in der Region Kärnten“ durchsetzen. Im Vergleich zum letzten Jahr steigerte sich addIT um neun Plätze im Ranking und belegt somit den 8. Platz in der Kategorie Medium in ganz Österreich. Dieses Ergebnis ergibt sich nach der Durchführung aller Mitarbeiterbefragungen und der Auditierung der Personalkultur. Veröffentlicht und ausgezeichnet werden nur jene Unternehmen, deren Ergebnis über dem erforderlichen Level liegt.

addITlerinnen und addITler sind Teamplayer

Des weiteren wurde addIT schon im Jänner diesen Jahres das Siegel „Certified by Great Place to Work®“ verliehen. Dieses bestätigt, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erfolgreich die Trust Index© Mitarbeiterbefragung und das Culture Audit© absolviert haben. Das Kärntner Unternehmen gilt unter den Mitarbeitenden als aufgeschlossen und kollegial. Die Arbeitsweise wird als eigenverantwortlich, projektorientiert und allem voran als Teamarbeit beschrieben.

Mag. Dieter Jandl, Geschäftsführer der addIT Dienstleistungen GmbH & Co KG freut sich: „Die wiederholte Auszeichnung sehen wir als großes Lob seitens unserer addITlerinnen und adITler. Sie macht stolz und spornt uns immer wieder an, uns als Arbeitgeber zu verbessern. Unser Selbstverständnis muss sein, einen Arbeitsplatz zu schaffen, an dem sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter selbst verwirklichen können. Das stärkt unsere Expertise in der Fachbereichen und ermöglicht uns eines klare Positionierung am Arbeitgebermarkt.“

Im letzten Jahr konnte addIT bei den Neuanstellungen einen großen Zuwachs bei weiblichen Mitarbeiterinnen verzeichnen, ingesamt wurden 30 neue Fachkräfte in Klagenfurt aufgenommen.

„Uns ist es nicht nur wichtig, dass unsere Kunden zufrieden sind, sondern auch, dass sich unsere MitarbeiterInnen bei uns wohlfühlen und die Möglichkeit haben, ihr Potenzial voll auszuschöpfen. Dazu gehört auch, dass wir unsere MitarbeiterInnen mit attraktiven Weiterbildungsangeboten aktiv in die digitale Transformation einbinden und sie persönlich davon profitieren können. Aktuell führen wir die größte Aus- und Weiterbildungsinitiative unserer Unternehmensgeschichte durch. Es erfüllt uns mit viel Stolz, dass unsere Bemühungen durch die hohen Zustimmungsraten unserer MitarbeiterInnen honoriert werden”, zeigt sich Johann Martin Schachner, CEO, Atos Österreich, begeistert.

Bildunterschrift: GPTW-Geschäftsführerin Doris Palz (re) überreichte die begehrte Auszeichnung „Bester Arbeitgeber Österreichs 2019“ an Elmar Lichtenegger, Alois Plantau, Florian Reinfrank, Pamela Surtmann, Alexander Ounitsch und Gerit Ganster  (v.l.n.r.).

Über addIT
addIT ist Kärntens größter IT-Dienstleister und beschäftigt rund 130 hochqualifizierte Business Technologists an den Standorten Klagenfurt, Villach, Wien und Laibach. Das 2001 gegründete Unternehmen ist seit 2011 ein 100-prozentiges Tochterunternehmen des Atos-Konzerns und kann damit auf weltweite Ressourcen zurückgreifen und zugleich lokale Wertschöpfung schaffen. Mit innovativen Technologien, umfassender digitaler Kompetenz und tiefgreifendem Branchenwissen begleitet addIT die digitale Transformation von Kunden aus Industrie, Gesundheitswesen, Öffentlichem Sektor und Chemie. 2017 erzielte addIT einen Jahresumsatz von 35 Mio. Euro.

Weitere Informationen finden Sie unter www.addit.at.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

addIT Dienstleistungen GmbH & Co KG
Gerit Ganster
Lakeside B09
9020 Klagenfurt am Wörthersee
Tel.: +43 (0) 506 18 – 49602
mailto: gerit.ganster@atos.net

corporate identity prihoda gmbh
jolanthe pantak, bakk. phil.
pr consultant
peter-jordan-straße 74
1190 wien
tel.: +43 (1) 47 96 366-31
mailto: jolanthe.pantak@cip.at